Telefonischer Kundenservice: 0800 / 7 24 28 55 (kostenfrei)

Unser Rezept des Monats

Mitarbeiter-Rezepttipp März

Lammlachs mit grünem Spargel

Zutaten für: 3 Portionen

  • 250 g Spargel, weiß
  • 250 g Spargel, grün
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • 2 Scheiben Toast
  • 3 Zweige Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 3 Lammlachse
  • 1 KNORR Feinschmecker für Sauce Hollandaise "klassisch"
  • 50 RAMA Cremefine zum Kochen 15%
  • 50 g Butter EDEKA Bio Süßrahmbutter


Zubereitung

  1. Weißen Spargel ganz, grünen Spargel nur am unteren Stangendrittel schälen, die Enden abschneiden. Spargelstangen in Stücke schneiden. Weißen Spargel in einen Topf geben, gut mit Wasser bedecken, Zucker und 1 Prise Salz zufügen und aufkochen. Grünen Spargel zufügen und 5-8 Minuten garen. Spargel in einem Sieb abgießen, dabei den Spargelsud auffangen.
  2. Für die Kruste Toastbrot fein würfeln. Thymianblättchen und Rosmarinnadeln fein hacken und zufügen. Knoblauch schälen, fein hacken und zufügen. 1 EL EDEKA Italia Olivenöl zugeben und alles miteinander
  3. vermischen. Mit etwas Pfeffer würzen.
  4. Lammlachse im restlichen heißen Olivenöl von jeder Seite ca. 1 Minute anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform oder auf ein Backblech setzen. Krustenmasse auf den Lammlachsen verteilen und etwas festdrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 10-15 Minuten garen.

Rezept-Archiv

Rezept Januar:

Schweinefilet mit Kümmelkartoffeln und leichter Remoulade

Rezept Februar:

Blätterteig-Zucchini-Taschen

Rezept März:

BBQ Ribs mit Melonensalat

Rezept April:

Lammlachs mit grünem Spargel

Rezept Mai:

Ringo's saftiges Steak

Rezept Juni:

Schweinebraten

Rezept Juli:

Costa Ricanische Casado

Rezept August:

Nudelauflauf mit herzhaften Würstchen

Rezept September:

Rinderfilet

Rezept Oktober:

Krustenbraten

Rezept November:

Wildschweinfilets mit Champignon-Ratatouille

Rezept Dezember:

Roastbeef-Sandwich