Die BAUERNGUT Herkunftsgarantie

Entscheidend für die Teilnahme am Bauerngut-Markenfleischprogramm ist die Mast in Deutschland. Um kurze Transportwege sicherzustellen, legen wir im Bauerngut-Markenfleischprogramm Wert darauf, dass sich die landwirtschaftlichen Mastbetriebe im regionalen Umkreis zum Schlachthof befinden.

Unsere „Herkunftsgarantie“ ist nicht nur ein Schlagwort, sondern auch nachprüfbar: Wenn z. B. Ihr Schnitzel in Ihrem Einkaufskorb landet, besitzt es bereits einen echten Lebenslauf, denn für jedes Teilstück aus dem Bauerngut-Markenfleischprogramm, welches an Ihren EDEKA Markt geliefert wird, können wir anhand der mitgeführten Chargennummer auf dem Lieferschein bzw. Etikett die Herkunft des Artikels eindeutig zuordnen.

So lässt sich jedes Stück des Weges nachvollziehen – bis zur Bauerngut-Bedientheke in Ihrem EDEKA-Markt.


Der BAUERNGUT Herkunfts-Check

Die Produktionsprozesse transparent zu machen, die Produktion sicherer Lebensmittel zu fördern und Ihr Vertrauen in die wertvollen Nahrungsmittel wie Fleisch- und Wurstwaren zu stärken, das ist das Ziel der EDEKA Minden-Hannover.

Mit unserem EDEKA Herkunftssicherungssystem können Sie selbst anhand der Chargennummer des von Ihnen gekauften BAUERNGUT Markenfleisch Artikels die Herkunftsorte dieses Teilstückes nachsehen.


So einfach & schnell geht der BAUERNGUT Herkunfts-Check.

  • Rechts sehen Sie ein Musteretikett mit markierter Chargennummer.
  • Sie geben einfach die Chargennummer des von Ihnen gekauften BAUERNGUT Artikels in das untere Feld ein (diese Nummer erhalten Sie an Ihrer EDEKA Bedientheke)
  • Schon sehen Sie die ersten fünf Herkunftsorte bzw. Landkreise aller Tiere dieser Charge.
  • Herkunft heißt dabei: der Ort, an dem die Tiere die längste Zeit gemästet wurden

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Datenschutzgründen die Namen und Anschriften der Mastbetriebe nicht veröffentlich können.

BAUERNGUT Herkunfts-Check für ihr Smartphone

Download: App für Android

QR-Code Herkunftscheck Android

Nutzen Sie einfach unsere QR-Codes um die App "Herkunftscheck" direkt im Apple AppStore oder Google Marketplace auf Ihrem Handy zu installieren. Sie benötigen dazu eine Online-Verbindung, ggf. Zugangsdaten zu den jeweiligen Stores und eine App auf Ihrem Smartphone, die QR-Codes verarbeiten kann (z. B. QuickScan o. ä.)

Die Nutzung der jeweiligen App erfolgt auf eigenem Risiko, etwaige Schäden an Endgeräten oder mit der Nutzung verbundene Online-Kosten sind vom Anwender zu tragen. Mit dem Download der jeweiligen App erkennt der Anwender dies an.


Woher kommt Ihr BAUERNGUT Markenfleisch